Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Besucher/innen,
wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten. Die folgende Datenschutzerklärung ist dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren. Die verantwortliche Stelle für diese Webseite können Sie unserem Impressum entnehmen.

Nutzungsdaten
Um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern, speichern wir zu statistischen Zwecken Daten über den einzelnen Zugriff auf unsere Seiten.
Dieser Datensatz besteht aus:

Diese Daten werden somit nur anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen. Daten über Personen oder ihr Individualverhalten werden hierbei nicht gesammelt. Wir nutzen keine Software zur Besuchermessung.

Session-Cookies
Zur Steuerung Ihres Besuchs verwenden wir sogenannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten. Es findet damit keine permanente Speicherung von Daten auf Ihrem Rechner statt. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Permanente Cookies
Wir verwenden neben den bereits genannten Session-Cookies auf unserer Seite noch ein permanentes Cookie, welches auch über Ihren Besuch hinaus gespeichert wird. Dieses Cookie dient ausschließlich der Speicherung der von Ihnen eingestellten Schriftgröße unserer Website und enthält keine personenbeziehbaren Daten oder Pseudonyme.

Verschlüsselung
Um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen, setzen wir auf unseren Seiten ein Verschlüsselungsverfahren ein. Sofern Sie uns personenbezogene Daten (z. B. über Webformulare oder Anmeldemasken) übermitteln, werden diese von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet mittels einer TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security) übertragen. Sie erkennen dies daran, dass auf der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https:// beginnt.

Umgang mit Ihren Daten
Angaben, die Sie uns im Rahmen einer etwaigen Kontaktaufnahme überlassen, verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden nicht zu anderen Zwecken verwendet. Sollten Sie uns eine E-Mail schicken, beachten Sie bitte, dass diese grundsätzlich unverschlüsselt übertragen wird.

Auf eaev-formulare.de können Sie Formulare zur Erstattung einer Anzeige Ihrer abfallwirtschaftlichen Tätigkeit nach § 53 KrWG sowie Formulare zur Beantragung einer Erlaubnis Ihrer abfallwirtschaftlichen Tätigkeit nach § 54 KrWG mit Hilfe unseres Assistenten Schritt für Schritt elektronisch ausfüllen und anschließend an die zuständige Behörde übersenden. Sie können zudem Unterlagen zu einer Anzeige oder zu einem Erlaubnisantrag bzw. zu einer bestehenden Erlaubnis mit Hilfe unseres Assistenten in elektronischer Form an die zuständige Behörde übersenden. In diesem Rahmen werden Sie nach den für die Anzeige bzw. den Erlaubnisantrag erforderlichen Daten gefragt. Dies schließt ggf. auch die personenbezogenen Daten in Form von Kontaktdaten von Ansprechpartnern, Betriebsinhabern und verantwortlichen Personen sowie etwaige Fachkunde- und Versicherungsnachweise ein. Die Daten werden nur erhoben und verarbeitet, sofern dies gem. §§ 53, 54 KrWG erforderlich ist. Die Daten werden an die jeweils zuständige Behörde übermittelt. Eine darüberhinausgehende Datenspeicherung oder Weitergabe erfolgt nicht. Erlaubnisformulare werden auf eaev-formulare.de zum Download bereitgestellt, die individuelle Nutzer mittels temporärem Download-Link herunterladen können. Wenn Sie eine Datei auf diese Weise herunterladen, speichern wir sie temporär für 14 Tage. Die nicht abgeholten Dokumente werden nach 28 Tagen gelöscht.

Ihre Rechte als Nutzer
Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Daneben kann ein Recht auf Einschränkung oder Widerspruch hinsichtlich der Verarbeitung bestehen sowie auf Datenübertragbarkeit.
Für Auskünfte, Wünsche oder Anregungen zum Thema Datenschutz nutzen Sie bitte die in unserem Impressum genannten Kontaktdaten.

Datenschutzaufsichtsbehörden
Wir sind verpflichtet Ihnen mitzuteilen, dass ggf. Beschwerderechte bei deutschen Aufsichtsbehörden für den Datenschutz bestehen. Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz ist die Behörde des Landes, in dem die verantwortliche Stelle Ihren Sitz hat. Die für Stellen mit Sitz in Schleswig-Holstein zuständige Aufsichtsbehörde ist das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (Anstalt des öffentlichen Rechts), Holstenstraße 98, 24103 Kiel.